yunas ape sind Jules und Jihni, ein weibliches Duo, welches sich in der Kategorie Indie/Rock/Elektropunk bewegt, gerne ausbricht und sich nicht festlegt. Die Songs entstehen nach Lust und Laune, die Texte sind Selbsttherapie. Die Drums sind virtuell & polygam besetzt und teilweise mit elektronischem Beat und Sounds unterlegt. Gemeinsam bei Pristine haben sie einst kleine und große Bühnen quer durch Deutschland und der Schweiz gerockt und nun gemeinsam die Lust auf Neues entdeckt. Für Jules bedeutete das raus aus der Schießbude und ran an den Bass. Für Jihni singen und gleichzeitig an der Gitarre plänkeln. Eigentlich. Eigentlich lebt yunas ape aber von viel mehr. Von den Freunden, die es den Ruhrpott-Damen ermöglichen ihre Ideen umsetzen. Das ist es. Und das wollen sie teilen.

Zwei Frauen im Hier und Jetzt mit sieben Schlagwesen im Handgepäck, die live auf die Leinwand projiziert werden und sie audiovisuell begleiten. Aus einer spielerischen Idee entstand ein buntes Bühnen-Dasein.

Bandvorstellung beim Radio 1live // Plan B  Heimatkult

Kontakt

Newsletter

Impressum

Advertisements