Ulf Kloeter

Two Issues

Straight. Tight. Manchmal ist weniger eben mehr. Bei der Umsetzung des Songs schien es, als ob Ulf einem mathematischen Lehrstuhl entsprungen ist. Denken in Takten, sprechen in Zahlen. Inspiriert durch die Musik der 80er und Roy Orbison’s „Pretty Woman“ zieht er seine Linie im Einklang mit dem Metronom. Schlichte Beats dominieren und werden nur hier und da verfeinert durch minimale Schlagvariationen und gezielten Blockeinsatz. Bei Dewanto aus Münster/Bochum/Düsseldorf am Drumkit niedergelassen, hat Ulf seinen Style mit eingebracht und hatte Spaß das Gaspedal mal durchtreten zu können!

Bands: Dewanto
Schlagzeug: geheim
yunas ape: Two issues
Internet: http://www.dewanto.de

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.